OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland
Online buchen oder rufen Sie uns an unter: +49 40.64861026

Unser nächster Messetermin:

22.06.2019 - 23.06.2019
Fishing Master Show Stralsund

Das Ereignis des Jahren und wir sind dabei, kommen Sie auch.? 

Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland

Color Line

Kiel - Oslo

Mit der Color Magic oder Color Fantasy fahren Sie mit der Color Line in 20 Stunden von Kiel nach Oslo, hier fängt der Urlaub schon an Bord an.

Hirtshals - Larvik

Die Superspeed 2 fährt Sie in nur 3,45 Stunden Fahrzeit von Hirtshals nach Larvik und bietet den Reisenden viele Möglichkeiten an Bord.

Hirtshals - Kristiansand

Mit der modernen Color Line Superspeed 1 in nur 3,15 Stunden vom Terminal Hirtshals nach Kristiansand.

Minikreuzfahrt
Kiel - Oslo (Minikreuzfahrt)

Die wunderschöne Minikreuzfahrt mit Color Line von Kiel nach Oslo und zurück in 20 Stunden pro Richtung ist dies ein tolles Erlebniss. Auch als Geschenk eine tolle Überraschung.

 

Fjord Line

Hirtshals nach Bergen

Die Fjordline bringt Sie von Hirtshals nach Bergen.

Hirtshals nach Stavanger

Eine wundervolle Tour mit der Fjordline von Hirtshals nach Stavanger.

Hirtshals nach Kristiansand

In nur 2,15 Stunden von Hirtshals nach Kristiansand.

Hirtshals nach Langesund

Mit der Fjord Line reisen Sie bequem von Hirtshals nach Langesund.

 

Stena Line

Frederikshaven - Göteborg

Von Frederikshavn nach Göteborg in nur 3,35 Stunden

Frederikshavn nach Oslo

Von Frederikshavn nach Oslo in nur 9,15 Stunden.

Kiel nach Göteborg

 Die Überfahrt von Kiel nach Göteborg dauert 14,5 Stunden.

 

Aktuelle Tipps

Minikreuzfahrt mit Hotel

Ihre persönliche Auszeit

Mehr zu diesem Angebot der Fährline

Tagungen auf dem Meer

 

Fähren nach Norwegen und Schweden

Diese Skandinavien Fähren bringen sie sicher und komfortabel nach Kristiansand, Larvik, Oslo, Stavanger, Bergen, Hirtshals, Langesund, Frederikshavn und Göteborg. Die Preise der Fährverbindungen richten sich nach Saison und Nachfrage. Aktuelle Tagespreise und Abfahrtszeiten der Fähren erfahren Sie über unsere Hotline 040 – 64 86 10 26 oder per Mail reisen@faehrline.de. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Planung Ihres Schweden- oder Norwegen-Urlaubes behilflich.

 
Color Line fährt für Sie von Kiel nach OsloHirtshals nach Larvik oder von Hirtshals nach KristiansandFjord Line fährt die Strecken: Hirtshals nach Kristiansand, Hirtshals nach LangesundHirtshals nach Stavanger oder Hirtshals nach Bergen. Stena Line fährt die Strecken: Kiel nach GöteborgFrederikshavn nach Oslo oder Frederikshavn nach Göteborg. .Jede der Fährstrecken der Fährgesellschaften ist eine Reise wert, einfach Mal entspannen und es ausprobieren, es ist ein Erlebnis.  Textquelle: Oehmig
 

Kundenstimmen

Von Oslo nach Trondheim

Das Paradebeispiel für einen gelungenen Kurzurlaub kann auf der Strecke von Kiel nach Oslo und weiter nach Trondheim verwirklicht werden. Dabei ist freilich der Wasserweg die Variante mit höchster Attraktivität. Die kontinuierlich große Beliebtheit führe zu einer täglichen Ansteuerung des Zielortes. Flexibilität lässt dabei jedem seine individuellen Pläne ganz einfach verwirklichen.

Die Fähren von Colorline sind sowohl für Familien mit Kindern, ruhesuchenden Pensionisten, Gruppen unternehmenslustiger Partytiger und gesellschaftsuchende Einzelpersonen geeignet. Unterschiedliche Angebote lassen die Perfektion für alle Begehrlichkeiten zu: Schlemmerfreuden, Liebhaber von Luxus und sparsame Reisende sind gleichermaßen willkommen und bescheren eine bunte, angenehme Atmosphäre an Bord mit angenehmer Rückzugsmöglichkeit.

Wer Oslo bereits ausreichend kennengelernt hat und ein bezauberndes Ambiente mit mittelalterlichem Antlitz kennen lernen will, nachdem er von Deck aus die Naturlandschaft des Wasserweges genießen konnte, startet mit einer kleinen Zugfahrt das Ziel Trondheim an und erkundet auf eigene Faust ein restauriertes Altstädtchen im Wasser. Dort stehen ein sich drehendes Restaurant zur Einkehr, alte Speicherhäuser am Nidelva und der Nidelva-Dom zur Besichtigung bereit.

Trondheim war im Mittelalter eine der bedeutendsten Regionen Norwegens. Der damalige Stellenwert in religiöser Hinsicht führte außerdem zu einer Belebung als Walfahrtsort. Umfangreiche Restaurierungsarbeiten verschönten den Anblick des beeindruckenden: Als Abbild des 19. Jahrhunderts und zum Teil direkt am Wasserbefindlich zieht sie heute noch Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Die Halbinsel wird als drittgrößte Region Norwegens bezeichnet. Man erreicht Trondheim mit einer beeindruckenden Bahnfahrt, deren Charakteristik ihr den Namen „Dovrebahn“ brachte.