OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland
Online buchen oder rufen Sie uns an unter: +49 40.64861026

Unser nächster Messetermin:

22.06.2019 - 23.06.2019
Fishing Master Show Stralsund

Das Ereignis des Jahren und wir sind dabei, kommen Sie auch.? 

Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland

Color Line

Fähre Hirtshals nach Kristiansand

in 3,15 Std mit der Superspeed.

Strecke von Hirtshals nach Larvik

Von Hirtshals nach Larvik in 3,45 Std.

Von Kiel nach Oslo mit Color Line

Von Kiel nach Oslo in 20 Stunden.

Unser Sommertipp
Minikreuzfahrt Kiel nach Oslo

Mit Color Line von Kiel nach Oslo.

 

Fjord Line

Hirtshals nach Bergen

Fjord Line braucht von Hirtshals nach Bergen 16,5 Stunden.

Hirtshals nach Stavanger

10,5 Stunden von Hirtshals nach Stavanger.

Hirtshals nach Kristiansand

In nur 2,15 Stunden von Hirtshals nach Kristiansand.

Hirtshals nach Langesund

Von Hirtshals nach Langesund in nur 4,5 Stunden.

 

Stena Line

Kiel nach Göteborg
 Die Überfahrt von Kiel nach Göteborg dauert 14,5 Stunden.
Frederikshavn nach Oslo

Von Frederikshavn nach Oslo in nur 9,15 Stunden.

Frederikshaven - Göteborg

Von Frederikshavn nach Göteborg in nur 3,35 Stunden

 

Aktuelle Tipps

Minikreuzfahrt mit Hotel

Ihre persönliche Auszeit

Mehr zu diesem Angebot der Fährline

Tagungen auf dem Meer

 

Fähren nach Norwegen und Schweden

Diese Skandinavien Fähren bringen sie sicher und komfortabel nach Kristiansand, Larvik, Oslo, Stavanger, Bergen, Hirtshals, Langesund, Frederikshavn und Göteborg. Die Preise der Fährverbindungen richten sich nach Saison und Nachfrage. Aktuelle Tagespreise und Abfahrtszeiten der Fähren erfahren Sie über unsere Hotline 040 – 64 86 10 26 oder per Mail reisen@faehrline.de. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Planung Ihres Schweden- oder Norwegen-Urlaubes behilflich.

 
Color Line fährt für Sie von Kiel nach OsloHirtshals nach Larvik oder von Hirtshals nach KristiansandFjord Line fährt die Strecken: Hirtshals nach Kristiansand, Hirtshals nach LangesundHirtshals nach Stavanger oder Hirtshals nach Bergen. Stena Line fährt die Strecken: Kiel nach GöteborgFrederikshavn nach Oslo oder Frederikshavn nach Göteborg. .Jede der Fährstrecken der Fährgesellschaften ist eine Reise wert, einfach Mal entspannen und es ausprobieren, es ist ein Erlebnis.  Textquelle: Oehmig
 

Kundenstimmen

Entspannung und Erlebnis

Wer unter kompetenter Führung in die Geschenke der Natur richtig eintauchen möchte, sollte einmal an einer Erlebnisfahrt der Fjord Line teilnehmen. Wir – meine Lebensgefährtin und ich - haben bereits mehrmals erlebt, wie wir uns durch falsche Planung selber einiges vermasselt hatten. Und das, obwohl wir als „welterfahrenes Team“ eigentlich immer sehr gute Ideen bei der Freizeitgestaltung und auch bei der Umsetzung haben. Kinder haben wir keine, daher können wir unsere Ressourcen und Energien guten Gewissens in das Reisen investieren. Zu viel Abenteuer brauchen wir als Enddreißiger jedenfalls nicht mehr, die wilden Jahre sind vorbei. Jetzt geht es gemächlich an das Entdecken Skandinaviens, wobei wir das Verschmelzen von Abenteuer und Entspannung genießen.

Es waren große Momente, als vermutlich alle Passagiere des riesigen Luxus-Schiffes gemeinsam an Deck strömten, um atemberaubende Eindrücke an gewissen Plätzen zu erhalten. Entspannung und Erlebnis erhält man auf der Fjord Line gleichzeitig. Es war ein gewaltiges Naturschauspiel, als sich am mehr als 40 km langen Lysefjord immer neue Blickwinkel boten, die man in seinem Leben nicht sehr oft sehen kann. Wir standen da wie kleine Kinder und waren beeindruckt. All die vielen Menschen genossen diese Momente in herrlicher Ruhe gemeinsam, als das Schiff direkt in die Kombinationen aus Fels und Wasser einfuhr. Die Inselpracht auf der genannten Route war aber überall einzigartig - zwischendurch gab es immer wieder Wasserfälle, Seehunde und sehr viel Natur aus allen Blickwinkeln zu sehen. Diese Region bietet ja für Wanderungen und Führungen natürlich sehr viel Potenzial. Mit der Fjord Line lässt sich der Ablauf im Vorhinein auch ganz einfach planen, ohne dass etwas schiefgehen könnte. Empfohlen wurde uns von anderen Passagieren auch die Camping-Plätze: Sie sollen einen sehr hohen Standard aufweisen und grenzen sich durch einen hervorragenden Service vom Angebot in vielen anderen Ländern ab. Das Klima tut jedenfalls allen Menschen gut: Heißer als 25 Grad wird es kaum und auch die Winter sollen sehr mild sein. Das hohe Niveau des Schiffes ist damit auch an Land zu erwarten. Das wird sicher nicht unsere letzte Fahrt gewesen sein, denn dieses Schiff sorgt für eine gute Aufschließung der gesamten Region. Die Verbindung zwischen Norddänemark und den Hafenstädten wird von der Fjord Line bestens bereitgestellt und im Sommer ist der Süden von ihr ebenfalls aufgeschlossen. Ab Oktober 2012 startet das Unternehmen mit der „ Stavangerfjord“ – ein neues Schiff eine neue Linie, welche jeden Tag von Hirtshals aus Langesund ansteuern wird. Das werden wir natürlich sofort ausprobieren. Denn wir haben noch viel vor.