OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland
Online buchen oder rufen Sie uns an unter: +49 40.64861026

Unser nächster Messetermin:

22.06.2019 - 23.06.2019
Fishing Master Show Stralsund

Das Ereignis des Jahren und wir sind dabei, kommen Sie auch.? 

Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland

Color Line

Fähre Hirtshals nach Kristiansand

in 3,15 Std mit der Superspeed.

Strecke von Hirtshals nach Larvik

Von Hirtshals nach Larvik in 3,45 Std.

Von Kiel nach Oslo mit Color Line

Von Kiel nach Oslo in 20 Stunden.

Minikreuzfahrt Kiel nach Oslo

Mit Color Line von Kiel nach Oslo.

 

Fjord Line

Ab sofort gibt es 3 Haustierkabinen
Hirtshals nach Bergen

Mit Fjord Line von Hirtshals nach Bergen

Ab sofort gibt es 3 Haustierkabinen
Hirtshals nach Stavanger

10,5 Stunden von Hirtshals nach Stavanger.

Hirtshals nach Kristiansand

In nur 2,15 Stunden von Hirtshals nach Kristiansand.

Ab sofort gibt es 3 Haustierkabinen
Hirtshals nach Langesund

Von Hirtshals nach Langesund in nur 4,5 Stunden.

 

Stena Line

Kiel nach Göteborg
 Die Überfahrt von Kiel nach Göteborg dauert 14,5 Stunden.
Frederikshavn nach Oslo

Von Frederikshavn nach Oslo in nur 9,15 Stunden.

Frederikshaven - Göteborg

Von Frederikshavn nach Göteborg in nur 3,35 Stunden

 

Aktuelle Tipps

Minikreuzfahrt mit Hotel

Ihre persönliche Auszeit

Mehr zu diesem Angebot der Fährline

Tagungen auf dem Meer

 

Fähren nach Norwegen und Schweden

Diese Skandinavien Fähren bringen sie sicher und komfortabel nach Kristiansand, Larvik, Oslo, Stavanger, Bergen, Hirtshals, Langesund, Frederikshavn und Göteborg. Die Preise der Fährverbindungen richten sich nach Saison und Nachfrage. Aktuelle Tagespreise und Abfahrtszeiten der Fähren erfahren Sie über unsere Hotline 040 – 64 86 10 26 oder per Mail reisen@faehrline.de. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Planung Ihres Schweden- oder Norwegen-Urlaubes behilflich.

 
Color Line fährt für Sie von Kiel nach OsloHirtshals nach Larvik oder von Hirtshals nach KristiansandFjord Line fährt die Strecken: Hirtshals nach Kristiansand, Hirtshals nach LangesundHirtshals nach Stavanger oder Hirtshals nach Bergen. Stena Line fährt die Strecken: Kiel nach GöteborgFrederikshavn nach Oslo oder Frederikshavn nach Göteborg. .Jede der Fährstrecken der Fährgesellschaften ist eine Reise wert, einfach Mal entspannen und es ausprobieren, es ist ein Erlebnis.  Textquelle: Oehmig
 

Kundenstimmen

Ausflug nach Göteborg

Ein schöneres Geschenk konnten mir die Kinder (eigentlich sind sie ja schon lange keine Kinder mehr) gar nicht machen. Sie luden mich ein auf ein Schiff ein, die Stena Line, zum Ausflug nach Göteborg und retour. Alle waren dabei: meine vier Kinder - alle sind schon selber Eltern und die Enkel waren natürlich auch mit im Boot.

Mein Mann ist schon verstorben und wenn sie mich besuchen, ist es oft stressig für mich alleine. Trotzdem ist es so schön, wieder alle an einem Tisch zu haben. Bei der kleinen Reise war ich aber einmal nicht der Gastgeber, sondern der Gast. Und das ist gleich etwas anderes. Die Enkel sind zwischen drei und elf Jahre alt. Da sind die Bedürfnisse schon sehr unterschiedlich und es fällt schwer, alle zufrieden zu stellen. Aber auf der Stena Line lässt man sich schon etwas einfallen. Am späten Nachmittag ging es los und am Abend saßen wir alle gemeinsam in einem Restaurant mitten im Meer. Den Lachs empfehle ich dabei guten Gewissens weiter, so etwas bekommt man nicht alle Tage. Jetzt wurde einmal ich bewirtet und nicht umgekehrt. Dann sahen wir uns an Deck um. Die Kinder bekamen alle gratis ihre Getränke – das nenne ich Service. Die Kleinen patzen sowieso nur herum damit. Die Mitnahme der Kinder war zur Gänze gratis, das erstaunte mich. Und trotzdem dachte man an sie genauso wie an die Erwachsenen. Ich bekam meine eigene Kabine und konnte dort richtig gut schlafen. Die Schlafqualität war sehr gut – zuerst hatte ich Bedenken, wegen dem Schaukeln. Aber die Matratze war „spitze“, so wie auch die Kinder ihre Unterkunft fanden. Ich war ja richtig müde und da schläft man immer gut. Auch das Klima war keineswegs belastend und mein Kreislauf ließ mich bei dem Urlaub nicht im Stich. Die Sanitäranlagen waren ebenfalls sehr hygienisch.

Göteborg selber ist ja ein kleines Familienparadies. Meine Lieben wussten auch genau, was mir am meisten gefällt und planten den Tagesablauf so, dass es mir nicht zu viel wird. Ich mag heute schon lieber gemächliche Ausflüge und alle stellten sich darauf ein – es war ja mein Tag. Ich genoss die Atmosphäre in einem der Kaffeehäuser während ein Teil unserer Gesellschaft zumindest eine kleine Shopping-Tour nicht verpassen wollte. Wir anderen warteten gemütlich und ich deckte mich mit feinen Mehlspeisen ein und ging auf eine kleine, kulinarische Entdeckungsreise. Es hätte aber sehr viel mehr zu sehen gegeben und ich kann mir gut vorstellen, demnächst mit meiner Schwester für länger nach Göteborg zu reisen. Aber dieses Mal stand die Familie im Vordergrund und ich kann nur froh sein, dass meine Kinder so eine nette Idee hatten. Man sollte sich im Alter ja viel mehr gönnen.