OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland
Online buchen oder rufen Sie uns an unter: +49 40.64861026

Unser nächster Messetermin:

01.12.2018 - 02.12.2018

Angelmesse Wallau

Color Line

Fähre Hirtshals nach Kristiansand

Mit der Superspeed 1 dauert die Überfahrt 3,15 Std.

Strecke von Hirtshals nach Larvik

Von Hirtshals nach Larvik in 3,45 Std.

Von Kiel nach Oslo mit Color Line

Von Kiel nach Oslo in 20 Stunden.

Unser Sommertipp
Minikreuzfahrt Kiel nach Oslo

Mit Color Line von Kiel nach Oslo.

 

Fjord Line

Hirtshals nach Bergen

Fjord Line braucht von Hirtshals nach Bergen 16,5 Stunden.

Hirtshals nach Stavanger

10,5 Stunden von Hirtshals nach Stavanger.

Hirtshals nach Kristiansand

In nur 2,15 Stunden von Hirtshals nach Kristiansand.

Hirtshals nach Langesund

Von Hirtshals nach Langesund in nur 4,5 Stunden.

 

Stena Line

Kiel nach Göteborg
 Die Überfahrt von Kiel nach Göteborg dauert 14,5 Stunden.
Frederikshavn nach Oslo

Von Frederikshavn nach Oslo in nur 9,15 Stunden.

Frederikshaven - Göteborg

Von Frederikshavn nach Göteborg in nur 3,35 Stunden

 

Aktuelle Tipps

Silvester Kreuzfahrt Special

Verbringen Sie 4 Tolle Tage auf dem Schiff

Mehr zu diesem Angebot der Fährline

Minikreuzfahrt mit Hotel

Ihre persönliche Auszeit

Mehr zu diesem Angebot der Fährline

Tagungen auf dem Meer

 

Fähren nach Norwegen und Schweden

Diese Skandinavien Fähren bringen sie sicher und komfortabel nach Kristiansand, Larvik, Oslo, Stavanger, Bergen, Hirtshals, Langesund, Frederikshavn, Travemünde und Göteborg. Die Preise der Fährverbindungen richten sich nach Saison und Nachfrage. Aktuelle Tagespreise und Abfahrtszeiten der Fähren erfahren Sie über unsere Hotline 040 – 64 86 10 26 oder per Mail reisen@faehrline.de. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Planung Ihres Schweden- oder Norwegen-Urlaubes behilflich.

 
Color Line fährt für Sie von Kiel nach OsloHirtshals nach Larvik oder von Hirtshals nach KristiansandFjord Line fährt die Strecken: Hirtshals nach Kristiansand, Hirtshals nach LangesundHirtshals nach Stavanger oder Hirtshals nach Bergen. Stena Line fährt die Strecken: Kiel nach GöteborgFrederikshavn nach Oslo oder Frederikshavn nach Göteborg. .Jede der Fährstrecken der Fährgesellschaften ist eine Reise wert, einfach Mal entspannen und es ausprobieren, es ist ein Erlebnis.  Textquelle: Oehmig
 

Kundenstimmen

Das Fjord Line – Komplettangebot

Für Familien ein kleiner Traum

Es ist nicht einfach, für alle einen Familienurlaub zu planen. Nicht einmal einen Kurzen. Die Diskussionen letztes Jahr dauerten schon einige Wochen an und an jedem Vorschlag des Einen, meckerte ein Anderer. Jeder wollte etwas anderes: Wir Erwachsenen - ich und meine Frau, brauchen Erholung und Ruhe. Auch etwas Zweisamkeit wäre nicht schlecht.

Wir stehen beide im Berufsleben und haben zwei Kinder, die immer gefordert werden wollen: Die Tochter mit 10 Jahren ist quicklebendig, der Sohn mit 17 Jahren sucht permanent Ablenkung und Abenteuer.

Wir entschieden uns für die Fähre, um einerseits den beiden die Möglichkeit zu bieten, in einem sicheren Umfeld selbständig aktiv zu sein. Die Fjorde Norwegens waren unser eigenes Ziel – die Kinder waren daran zwar weniger interessiert, aber für uns das absolute Highlight. Wir hatten eine Vier Bett-Kabine und den PKW dabei.

Ein wichtiger Punkt war das Essen. Es standen drei Restaurants zur Auswahl. Wir Erwachsenen freuten sich natürlich, skandinavische Speisen kennen zu lernen. Die Kinder dagegen zogen den Italiener an Bord vor - Spaghetti und Pizza sind ja für Kids kaum zu übertreffen. Es war uns aber wichtig, dass jeder seine Freude hat. Ich erinnere mich an Urlaube in der Vergangenheit, wo nie alle gleichzeitig zufrieden waren.

Die Abende waren richtig angenehm. Man lässt sich etwas einfallen, damit niemanden langweilig wird. Für die Kleine war die Kinderdisco natürlich der absolute „Knaller“. Aber auch wir waren relativ viel unterwegs auf dem Schiff, wir wollten ja alles sehen und live erleben. Gemütlich war es überall und wir haben nette Leute kennengelernt.

Durch die Kabinenaufteilung und die Ablenkung der Kids hatten wir auch wieder einmal ein bisschen Zeit für uns beide und die Kinder schwärmen noch heute davon. Das Highlight waren für uns die Fjorde, welche direkt angesteuert wurden. Zuerst dachten wir, das wäre nur für uns so, aber selbst die Teenies bewunderten dieses schöne Umfeld. Und zum ersten Mal hatte keiner am Urlaubsziel etwas zu meckern!