OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland
Online buchen oder rufen Sie uns an unter: +49 40.64861026

Unser nächster Messetermin:

11.01.2019 - 12.01.2019

Angelmesse in Hannover

Color Line

Fähre Hirtshals nach Kristiansand

Mit der Superspeed 1 dauert die Überfahrt 3,15 Std.

Strecke von Hirtshals nach Larvik

Von Hirtshals nach Larvik in 3,45 Std.

Von Kiel nach Oslo mit Color Line

Von Kiel nach Oslo in 20 Stunden.

Unser Sommertipp
Minikreuzfahrt Kiel nach Oslo

Mit Color Line von Kiel nach Oslo.

 

Fjord Line

Hirtshals nach Bergen

Fjord Line braucht von Hirtshals nach Bergen 16,5 Stunden.

Hirtshals nach Stavanger

10,5 Stunden von Hirtshals nach Stavanger.

Hirtshals nach Kristiansand

In nur 2,15 Stunden von Hirtshals nach Kristiansand.

Hirtshals nach Langesund

Von Hirtshals nach Langesund in nur 4,5 Stunden.

 

Stena Line

Kiel nach Göteborg
 Die Überfahrt von Kiel nach Göteborg dauert 14,5 Stunden.
Frederikshavn nach Oslo

Von Frederikshavn nach Oslo in nur 9,15 Stunden.

Frederikshaven - Göteborg

Von Frederikshavn nach Göteborg in nur 3,35 Stunden

 

Aktuelle Tipps

Minikreuzfahrt mit Hotel

Ihre persönliche Auszeit

Mehr zu diesem Angebot der Fährline

Tagungen auf dem Meer

 

Fähren nach Norwegen und Schweden

Diese Skandinavien Fähren bringen sie sicher und komfortabel nach Kristiansand, Larvik, Oslo, Stavanger, Bergen, Hirtshals, Langesund, Frederikshavn und Göteborg. Die Preise der Fährverbindungen richten sich nach Saison und Nachfrage. Aktuelle Tagespreise und Abfahrtszeiten der Fähren erfahren Sie über unsere Hotline 040 – 64 86 10 26 oder per Mail reisen@faehrline.de. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Planung Ihres Schweden- oder Norwegen-Urlaubes behilflich.

 
Color Line fährt für Sie von Kiel nach OsloHirtshals nach Larvik oder von Hirtshals nach KristiansandFjord Line fährt die Strecken: Hirtshals nach Kristiansand, Hirtshals nach LangesundHirtshals nach Stavanger oder Hirtshals nach Bergen. Stena Line fährt die Strecken: Kiel nach GöteborgFrederikshavn nach Oslo oder Frederikshavn nach Göteborg. .Jede der Fährstrecken der Fährgesellschaften ist eine Reise wert, einfach Mal entspannen und es ausprobieren, es ist ein Erlebnis.  Textquelle: Oehmig
 

Kundenstimmen

Minikreuzfahrt mit Oper in Oslo

Mein Mann ist 65 und ich 62 Jahre alt. Wir haben schon einmal an einer Minikreuzfahrt nach Oslo teilgenommen und waren so begeistert, dass wir uns sogar entschlossen haben, noch einmal eine zu buchen.

Dieses Mal haben wir auch Freunde von uns überzeugen können, mitzufahren. Da wir alle sehr kulturbegeistert sind und uns schon immer mal das Opernhaus in Oslo anschauen wollten, haben wir uns für eine Minikreuzfahrt mit Oper nach Oslo entschieden und haben uns den Nussknacker angeschaut. Die Kombination ist wirklich einzigartig. Wir haben die Zeit an Bord sehr genossen. Das Essen war ausgezeichnet, die Abendshows sehr unterhaltsam und das Personal war äußerst zuvorkommend und freundlich. Unsere Männer haben sich die Zeit am bordeigenen Casino vertrieben, während wir Frauen die Zeit mit beim Einkaufen im schiffeigenen Geschäft und im Spa verbracht haben. Das Schiff hätte auch noch ein Fitnesscenter gehabt, wir haben allerdings das Relaxen vorgezogen. Außerdem hätte es an Bord auch noch ein Aqualand gegeben aber das Entspannen und Tratschen hat so gut getan, dass keine Zeit dafür blieb.

Wie im Reiseprogramm vorgeschlagen, haben wir auch an der Stadtrundfahrt teilgenommen. Wir erkundeten bei unserem ersten Besuch die Stadt auf eigene Faust und darum nicht alle wichtigen Sehenswürdigkeiten gesehen. Da wir ja nur für sehr kurze Zeit in Oslo waren, ist es wirklich empfehlenswert ist, an der Stadtführung teilzunehmen, da man nur so am Meisten von der Stadt sieht. Oslo ist nämlich wirklich sehenswert. Anschließend hatten wir noch ausreichend Zeit, um uns für die Oper schick zu machen und ein gemütliches Abendessen in im Stadtzentrum einzunehmen. Die Ballettaufführung hat uns allen ausgezeichnet gefallen und die Oper in Oslo ist wirklich atemberaubend schön und wird sehr gut interpretiert.

Noch ein kleiner Tipp: Auf jeden Fall sollte man in den kalten Jahreszeiten genügend warme Kleidung und auf jeden Fall einen Schirm mitnehmen. Wir waren im November und haben relativ viel Zeit im Freien verbracht.