Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland

Reisen und Tagen mit Fährline zur Minikreutzfahrt

Bei Buchung mit Fährline werden Ihre Reisen besonders

Minikreuzfahrt mit Hotel buchen

Wer zum ersten Mal seine Reise an Board der  Color Magic oder an Board des nahezu baugleichen Schwesterschiffs Color Fantasy beginnt, wird dabei kaum auf den Gedanken kommen, dass es sich hier um Fähren für Ihre Reisen nach Norwegen handelt, die täglich in Kiel (Deutschland) ablegen. Kaum verwunderlich, denn mit gewöhnlichen Fähren haben diese Schiffe eigentlich kaum etwas zu tun. Die Color Magic und Color Fantasy sind im Grunde Kreuzfahrtschiffe mit der Option, auch Fahrzeuge mit auf Ihren Reisen nehmen zu können. Deshalb ist die Buchung der Fähre von Kiel nach Oslo und zurück eine sehr gute Gelegenheit, aus Ihren Reisen gleich eine Minikreuzfahrt zu machen - mit allen damit verbundenen Vorzügen und Annehmlichkeiten.

Partnerhotels buchen für ihre Reisen

Tagungen buchen auf dem Meer

Zertifiziertes Kongress- und Tagungsambiente buchen:

Lob von wirklich anspruchsvoller Seite kann ich guten Gewissens der Color Line aus Sicht eines Teilnehmers erteilen. Ich habe bereits an Tagungen an Plätzen teilgenommen, welche höhere Kosten verursachten, aber nicht annähernd so gut sind.
Konferenzen an Board einer Fähre beim Reisen sind schon vom Charakter her anders. Wir machten schon öfters die Erfahrung, dass unsere Teilnehmer mit den Gedanken woanders waren, während wir in hochwertige Vorträge investierten. Aus unserer Ansicht bietet das Wasser und doch eine gewisse Abgeschiedenheit dazu die besten Voraussetzungen - vielleicht deshalb, weil an Bord auf der Reise nach Norwegen/Deutschland auch ein Hauch von Urlaubslaune aufkommt. Mit der Buchung des Schiffes lassen unsere Teilnehmer gedanklich noch etwas mehr ab vom Alltag und ihren Sorgen. Und ihr Feedback ist ohnehin besser.

Außerdem möchte man ja etwas repräsentieren. Man identifiziert die Location mit dem Veranstalter und dem Thema. Auf diese Weise bewirkt man beim Teilnehmer etwas. Gerade wenn die Anzahl derer im dreistelligen Bereich liegt, braucht man mehr als bloß einen Saal und eventuell ein Steh-Bistro an nächster Ecke.

Auf den Reisen gibt es auf dem Schiff zahlreiche Anlagen, welche sich teils auch für Messen oder Ausstellungen eignen und das in einem adäquaten Rahmen für exklusive Bedürfnisse. Angenehme Lounges und Rahmenprogramme runden die Veranstaltung ab. Man muss den Blick sehr wohl auch auf Kleinigkeiten legen. Und dabei bietet Color Line die besten Voraussetzungen für Ihre Reisen. So etwas findet man auf diese Weise kein zweites Mal.

Im Auditorium bringt man bis zu 280 Menschen unter. Die Show Lounge bietet noch mehr Ressourcen – dort hinterlässt man bei bis zu 400 Personen einen bleibenden Eindruck. Bei Buchung der Color Line sprich bei M/S Color Fantasy und M/S Color Magic von den größten europäischen Konferenz-Zentren auf See – zu Recht. Die technische Ausstattung an Board muss dabei auch nicht zu kurz kommen. Diese Optik beeindruckt auch solche Gäste, die - wie ich selber - schon sehr viel gesehen haben. Mit den Angeboten an Land sprich Norwegen oder Deutschland, kann man kaum noch derart besondere Eindrücke verschaffen. Ich habe diese Wahl nicht bereut und empfehle diese Art der Reise gerne weiter- von Herzen.

Reisen und Tagen mit Fährline zur Minikreutzfahrt!

Kundenbewertungen
4.95 von 5.00
Sehr Gut
17 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Bewertungen ansehen