Ablehnen VerstandenCookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Fähren nach Norwegen, Schweden und Finnland

Kiel - Klaipeda

Zurück

Ihre Vorteile

Bei Abschicken der Anfrage bis 18 Uhr erhalten Sie noch am selben Tag eine Rückmeldung

Jederzeit beste Preise/ aktuelle Tagespreise

Reaktionszeit von 3 Stunden

Unverbindlich und ohne Risiko jetzt Angebot einholen

Bezahlung der Rechnung per Überweisung oder PayPal möglich

Keine zusätzlichen Buchungsgebühren

Die Reise teilen

Hier finden Sie den aktuellen Abfahrtsplan von DFDS für die Fähren von Kiel nach Klaipėda.

Kiel nach Klaipeda     01.01. bis 31.12.
Check-in Abfahrt Ankunft Wochentag
18:00 Uhr 21:00 Uhr 17:30 Uhr täglich
 
Klaipeda nach Kiel     01.01. bis 31.12.
Check-in Abfahrt Ankunft Wochentag
19:00 Uhr 22:00 Uhr 17:00 Uhr täglich

Mit dem Fährline-Partner DFDS Seaways von Kiel nach Klaipeda

Das Baltikum hat seinen ganz eigenen Charme. Mit der Fähre von Kiel nach Klaipeda in Litauen reisen Sie über Nacht in eine fremde, aber spannende Welt.

Ihre Vorteile als Reisegast bei Seaways:

Tägliche Überfahrten ab Kiel bzw. Klaipeda

Fahrzeugtransport bereits im Reisepreis enthalten

Kabinen mit Raum für bis zu 4 Personen - Standard oder Komfort

Keine Begrenzung beim Reisegepäck

Gehobene Kulinarik

Free-tax-Shopping - günstig und gut

Kinderspielzimmer

Haustiere optional hinzubuchbar

Der Grund, warum Sie mit DFDS Seaways von Kiel nach Klaipeda fahren sollten

Nicht ohne Grund empfiehlt Fährline DFDS Seaways (Det Forenede Dampskibs-Selskab, was übersetzt bedeutet: Die Vereinigte Dampfschiff-Gesellschaft) als Fährunternehmen für Ihre Reise von Kiel nach Klaipeda. Verfügt doch die Reederei über 150 erfahrungsreiche Jahre und begrüßt mittlerweile mehr als 7 Mio. Passagiere an Bord, und zwar auf zahlreichen Routen der Nord- und Ostsee sowie des Ärmelkanals. Im Gründungsjahr 1866 verfügte die Fährlinie bereits über 19 Schiffe. Der Bestand an Fähren ist mittlerweile auf mehr als 50 angewachsen, wovon die größte unter ihnen 2.000 Passagiere aufnimmt.

Der Erfolg gibt dem Unternehmen recht, denn es heimste bereits siebenmal den World Travel Award ein und gilt damit als die weltbeste Fährreederei. Ein weiteres Bonbon in der Firmenhistorie: Bereits seit 12 Jahren in Folge erhielt Seaways den Titel als „Europas beste Reederei“. Welch‘ ein Omen!

Die Nachtruhe an Bord avanciert zum Highlight

Weshalb das so ist? Ihnen eröffnet sich ein großes Feld an Wahlmöglichkeiten. Die günstigste Übernachtungsvariante beinhaltet den Verbleib im Ruhesessel. Diese sind verstellbar und gelten als überaus bequem und gemütlich. Dazu kann ein öffentliches Bad/WC genutzt werden. Wichtig: Bitte buchen Sie, sofern Sie mit Kleinkind von 0 - 3 Jahren reisen, eine Kabine. Ihnen bleibt nämlich der Aufenthalt über Nacht in den Ruhesesseln verwehrt.

Als Alleinreisende/r haben Sie die Möglichkeit, nur ein Einzelbett in einer 4-Bett-Standardkabine zu buchen. Somit reisen Sie in der Economy-Class.

Die Kabinenausstattung der Standardklasse umfasst Dusche/WC, Bettwäsche und Handtücher, Garderobe mit Spiegel sowie eine Steckdose nach europäischem Standard. Auf Wunsch reisen Sie im Innenbereich der Fähre oder mit Meerblick. Übrigens: Kinder von bis zu 3 Jahren fahren gratis mit, sofern sie kein eigenes Bett benötigen.

Für Menschen mit Einschränkungen stellen wir Kabinen für besondere Bedürfnisse zur Verfügung. Hier finden Sie einen geräumigen Schlafbereich und ein mit dem Rollstuhl befahrbares Badezimmer.

Haustierkabinen ermöglichen Ihnen die Mitnahme Ihrer tierischen Lieblinge, die während der Überfahrt nicht im Auto bleiben müssen.

Wer es komfortabel liebt, entscheidet sich für eine der Premiumkabinen. Dabei verbringen Sie die Nacht in überaus gemütlichen Betten - allein oder zu zweit. Ihr Vorteil gegenüber der Standardbuchung: Mehr Geräumigkeit und eine Sitzgelegenheit. Auf diese Weise können Sie den Meerblick im Sitzen genießen. Zur Standardausstattung kommen noch TV und Minibar hinzu. Das Frühstücksbüfett am Morgen danach ist inklusive. Damit Sie sich gleich willkommen fühlen, erwartet Sie bei der Ankunft in der Kabine ein kleiner, aber liebevoll zusammengestellter Obstkorb.

Essen und Trinken (und Unterhaltung) hält Leib und Seele zusammen - so erleben Sie mit Seaways die Überfahrt ins Baltikum

Wie kann ein Urlaub optimaler beginnen, als den Stress hinter sich zu lassen und bei entspannter und gemütlicher Atmosphäre eine Kostprobe landestypischer Kost zu genießen, die ja mitunter als pikant bekannt ist.

Ihre Optionen: Im Büfettrestaurant werden leckere Vor-, Haupt- und Nachspeisen serviert, die Sie so oft nachholen können, wie Sie möchten. Sie bevorzugen Speisen à la carte? Besuchen Sie doch mal das Mare Balticum á-la-carte-Restaurant. Mit Blick aufs Meer wird Ihnen hier der optische Gaumenschmaus gleich mitserviert.

Heißer Kaffee und kühle Drinks nehmen Sie im gemütlichen Ambiente der Bar bzw. des Cafés. Dazu eine Fernsehübertragung oder eine der beliebten Sport- und Musikveranstaltungen und der Abend ist perfekt. Zum Kaffee einen süßen Snack? Bitteschön, im Road Kings Café finden Sie stets eine frische Auswahl.

Selbstverständlich darf auch das Shoppingerlebnis an Bord nicht fehlen. Spirituosen, Parfums und Süßwaren finden Sie im bordeigenen Shop oft zu günstigeren Preisen als an Land. Qualität der Produkte: Sehr gut!

Was Erwachsene toll finden, lässt die Gesichter von Kindern lang und länger werden. Daher werden Kinder zwischen 4 und 8 Jahren zum Spielen, Austoben und Trickfilm schauen aufgefordert. Damit die Eltern in Ruhe ihr Essen genießen können und trotzdem die Kontrolle nicht verlieren, liegt die Spielecke in Restaurantnähe.

Anreisebeschreibung DFDS Terminal in Kiel

Doch zuerst heißt es, den Hafen in Kiel zu erreichen. Um den reibungslosen Ablauf zu sichern, finden Sie sich am besten eine Stunde früher am Terminal ein.

So kommen Sie am besten hin:

  • Anschrift: DFDS Germany ApS & Co. KG, Ostuferhafen 15, 24149 Kiel
  • Koordinaten: N 54o19’59.9‘‘; E 10o10’33.64‘‘
  • Parken: Nutzen Sie die Parkplätze direkt am Terminal, die Sie allerdings nur am Abfahrtstag direkt am Check-in-Schalter buchen können.
  • Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Das Terminal erreichen Sie mit Bus oder Taxi.

Anreisebeschreibung DFDS Terminal in Klaipeda

Ihr Urlaub ist vorbei? Schade, doch wir heißen Sie gern erneut herzlich willkommen. Wie aber gelangen Sie zum Terminal in Klaipeda? Wir verraten es Ihnen.

  • Anschrift: Central Klaipeda Terminal (CKT), Baltijos pr. 40, 93239 Klaipeda, Litauen
  • Koordinaten: N 55o41’03‘‘; E 21o08‘40‘‘
  • Parken: Parkplätze finden Sie direkt am neuen Terminal, wo Sie 20 Minuten kostenlos parken können. Die längere Verweildauer ist zahlungspflichtig.
  • Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Das Terminal erreichen Sie mit Bus oder Taxi.

Unverbindliches Angebot

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Fährline

Datenschutzerklärung

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern unsererseits kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

2. Verweise und Links

Wir erklären ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Site-Betreiber keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich der Site-Betreiber hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den von uns eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Website angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei ihr angemeldeten Banner und Links führen.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Site-Betreiber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Site-Betreiber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Site-Betreiber. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung vom Site-Betreiber nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

© Fähren von und nach Norwegen buchen auf Fährline.de

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollten irgendwelche Inhalte oder die designtechnische Gestaltung dieser Website oder die Inhalte des eMail-Verkehrs (Newsletter, Angebote,usw.), der über die Domain www.faehrline.de abgewickelt wird, fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Website und eMails in angemessener Frist entfernt, bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Vorname & Nachname (Pflichtfeld)
E-Mail (Pflichtfeld)
Telefon
Mobilnummer
Straße & Hausnummer